wissen.de
KALENDER
In New York fordert der sowjetische UNO-Delegierte Andrei J. Wyschinski "das Verbot der Wasserstoffbombe, obgleich wir die Wasserstoffbombe gebaut haben". Damit gibt die UdSSR erstmals den Besitz der H-Bombe öffentlich zu.