wissen.de
KALENDER
Vor dem Amtssitz des britischen Premierministers Herbert Henry Asquith kommt es zu einer Kundgebung von Frauenrechtlerinnen. Die Suffragetten fordern u. a. die Einführung des Stimmrechts für Frauen. Die Polizei löst die Kundgebung auf und verhaftet 20 Demonstrantinnen. Sie werden von einem Gericht zu Gefängnisstrafen zwischen zwei und vier Wochen verurteilt.