wissen.de
KALENDER
In Berlin wird die 2 ,60 m hohe und 12 t schwere Olympia-Glocke geborgen. Vor wenigen Tagen war sie bei Bauarbeiten auf dem Maifeld zufällig entdeckt worden. Die Glocke war 1946 vergraben worden, um sie dem Zugriff der Besatzungsmächte zu entziehen. Der Lageplan mit dem Versteck der Glocke ging jedoch verloren.