wissen.de
KALENDER
Das ehemals regierende Herrscherhaus der Wittelsbacher fordert vom bayerischen Staat weitere 40 Millionen Reichsmark an Abfindung und 20 Millionen Reichsmark für die Überlassung von Mobiliar im Rahmen der Entschädigung für die Fürstenenteignung nach Ausrufung der Republik 1918.