wissen.de
KALENDER
Die russische Regierung unter Iwan L. Goremykin landet 800 Soldaten auf den Ålandinseln, die zum russischen Großfürstentum Finnland gehören. Im Pariser Friedensvertrag, der 1856 den Krimkrieg beendete, hatte sich Russland auf schwedischen Druck hin verpflichtet, die Inseln nicht zu besetzen.