wissen.de
KALENDER
In Jordanien wird die Vorführung des britisch-US-amerikanischen Spielfilms "Lawrence von Arabien" verboten. Das jordanische Kabinett begründet die Entscheidung damit, dass die Araber in dem Werk in einer "komischen Art dargestellt und vorteilhafte Züge in der modernen arabischen Geschichte ins Lächerliche verzerrt" würden.