wissen.de
KALENDER
Der japanische Ministerpräsident Senko Susuki verkündet den "Ausnahmezustand der Staatsfinanzen" und schlägt eine Reihe von Sanierungsmaßnahmen vor. Wegen der Stagnation der Wirtschaft sind die Steuereinnahmen geringer ausgefallen als geplant. Um die Staatsverschuldung nicht noch weiter zu erhöhen, sollen nun Einsparungen vorgenommen werden.