wissen.de
KALENDER
Auf der konstituierenden Sitzung der Internationalen Gesellschaft für Sexualforschung in Berlin - die neue Organisation strebt fächerübergreifende Untersuchungen zu sozialen Aspekten der Sexualität an - kritisiert deren Vorsitzender, der deutsche Volkswirtschaftler Julius Wolf, die hemmende Wirkung moralischer Tabus auf sexualwissenschaftliche Forschungen.