wissen.de
KALENDER
Das Frankfurter Landgericht verurteilt den ehemaligen persönlich haftenden Gesellschafter der SMH-Bank, Wolfgang Stryj, wegen Betrugs im Zusammenhang mit dem Beinahe-Zusammenbruch des Geldinstituts 1983 zu einer Haftstrafe von zwei Jahren und drei Monaten. Die Haftstrafen für Hans-Hermann Münchmeyer und Ralph-René Lucius werden zur Bewährung ausgesetzt.