wissen.de
KALENDER
In einem Interview mit dem Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" lehnt der hessische Ministerpräsident Holger Börner (SPD) mit Blick auf die Landtagswahl am 26. September eine Zusammenarbeit mit den Grünen kategorisch ab. Er wirft der ökologischen Partei vor, sie habe dem Parlamentarismus den Kampf angesagt und bringe sich damit in die Nähe der Faschisten. Die Grünen beschuldigen Börner daraufhin der "Volksverhetzung".