wissen.de
KALENDER
Der österreichische Außenminister und Vizekanzler Alois Mock führt in Moskau Gespräche mit der sowjetischen Führung über die angestrebte Mitgliedschaft in der Europäischen Gemeinschaft. Dabei erklärt Außenminister Eduard Schewardnadse er halte eine EG-Mitgliedschaft Österreichs mit der im Staatsvertrag von 1955 festgeschriebenen Neutralität des Landes für unvereinbar.