wissen.de
KALENDER
In Südkorea beginnen die im Waffenstillstandsabkommen vom Juli vereinbarten sog. Aufklärungsvorträge, mit denen chinesische und nordkoreanische Gefangene, die nicht in ihre Heimat zurückkehren wollen, von Vertretern ihrer Länder doch noch zur Heimkehr bewegt werden sollen.