wissen.de
KALENDER
Kabithigollewa: Bei einem Anschlag mit einer Landmine auf einen Bus sterben in Sri Lanka mindestens 64 Menschen. Das Attentat ereignet sich in Kabithigollewa im Bezirk Anuradhapura rd. 200 km nordöstlich der Hauptstadt Colombo. Nach dem Attentat bombardiert die srilankische Luftwaffe die Stadt Mullaittivu, eine Hochburg der militanten Tamilenorganisation LTTE im Nordosten der Insel.