wissen.de
KALENDER
Vor US-amerikanischen Journalisten umreißt US-Außenminister William Rogers die Perspektiven der US-Außenpolitik beim Eintritt in die 70er Jahre. Danach wollen die USA u. a. mit der Sowjetunion zu Verhandlungen kommen und zugleich ihre Verpflichtungen im Ausland abbauen. Letzteres gibt in Bonn Anlass zur Sorge über Reduzierungen der US-Truppen in der Bundesrepublik Deutschland.