wissen.de
KALENDER
Reichserziehungsminister Bernhard Rust dehnt den Erlass über "Vererbungslehre und Rassenkunde in den Schulen" vom 13. September 1933, der bisher nur in Preußen gültig war, auf das ganze Deutsche Reich aus. Der Schüler soll lernen, dass "die wichtigste Eigenschaft seines Volkes die Rasse ist".