wissen.de
KALENDER
Das preußische Herrenhaus in Berlin nimmt die Hiberniavorlage an, die am 21. Januar vom Abgeordnetenhaus verabschiedet worden war. Damit übernimmt der preußische Staat von der Bergwerksgesellschaft Hibernia 46% der Aktien und erhält Einfluss auf die Preispolitik des Rheinisch-Westfälischen Kohlesyndikats.