wissen.de
KALENDER
Karlsruhe: Der Erste Senat des Bundesverfassungsgerichts bestätigt die Verpflichtung von Ärzten, bei fehlgeschlagener Sterilisation oder fehlerhafter genetischer Beratung den Eltern Schadenersatz zu zahlen.