wissen.de
KALENDER
Smederevo: Wegen weiter steigender Wasserstände ruft die serbische Regierung in allen zehn Regionen der Republik den Notstand aus. Am kritischsten ist die Situation in Smederevo rd. 40 km östlich von Belgrad. Dort erreicht der Pegel der Donau 8,43 m und liegt damit etwa 40 cm über der bisherigen Rekordmarke.