wissen.de
KALENDER
Das kommunistische Regime in Afghanistan beschleunigt seine Bemühungen um die Bildung einer Koalitionsregierung durch die Aufnahme von Kontakten zu königstreuen Kräften. Der seit 14 Jahren im römischen Exil lebende ehemalige König von Afghanistan, Mohammed Sahir, hält eine "für das afghanische Volk annehmbare politische Lösung" für möglich.