wissen.de
KALENDER
Die DDR-Regierung verabschiedet den Volkswirtschaftsplan 1950. Demzufolge soll die Produktion in allen Industriezweigen gegenüber 1949 um 21% erhöht werden und damit teilweise den Stand von 1936 übertreffen. Der Landwirtschaft wird die Aufgabe gestellt, im laufenden Jahr die Ernteerträge der Periode 1934 bis 1938 zu erreichen.