wissen.de
KALENDER
Nach den Plänen von Ministerpräsident Wladyslaw Grabski wird in Polen eine Währungsreform durchgeführt. Die polnische Mark wird durch den Gold-Zloty ersetzt (Umtauschverhältnis: 1 Zloty = 1 800 000 polnische Mark). Mit der Währungsreform gelingt die Stabilisierung der wirtschaftlichen Verhältnisse. Am 15. April wird die vom Staat weitgehend unabhängige Bank Polski gegründet.