wissen.de
KALENDER
Auf dem fünften außerordentlichen SPD-Parteitag in Dortmund (seit 12. 10.) appellieren der Parteivorsitzende, Bundeskanzler Willy Brandt, und seine beiden Stellvertreter, Helmut Schmidt und Herbert Wehner, im Hinblick auf die am 19. November bevorstehende Bundestagswahl an die Wähler, die Kontinuität der Politik seit 1969 sichern zu helfen. Der Parteitag verabschiedet ein Wahlprogramm für "Frieden, Sicherheit und bessere Qualität des Lebens".