wissen.de
KALENDER
Der Bundestag in Bonn debattiert über den Abschlussbericht des 1983 eingesetzten Parlamentarischen Untersuchungsausschusses zur Parteispendenaffäre. In einer Stellungnahme stellt der Grünen-Abgeordnete Otto Schily fest, der "fehlende Bruch in der Kontinuität" sei angesichts der "düsteren und kriminellen Vergangenheit" des Flick-Konzerns der "schlimmste" feststellbare Tatbestand gewesen.