wissen.de
KALENDER
Zwei Tote überschatten das 24-Stunden-Rennen von Le Mans. Der Franzose Jean Louis Lafosse verunglückt bei Tempo 300 tödlich, als sein Wagen gegen die Leitplanke prallt. Dabei kommt auch ein Streckenposten ums Leben.