wissen.de
KALENDER
Der japanische Außenminister Josuke Matsuoka unterzeichnet in Moskau ein fünfjähriges Neutralitätsabkommen mit der UdSSR. Darin verpflichten sich beide Staaten zu gegenseitiger Unantastbarkeit ihrer Territorien und versichern sich Neutralität im Falle kriegerischer Verwicklungen eines Vertragspartners mit anderen Staaten.