wissen.de
KALENDER
Der Nordosten Japans wird von einem heftigen Nachbeben der Stärke 6,3 erschüttert. Am selben Tag hebt die Atomaufsicht in Tokio die Einschätzung aller Auswirkungen des Atomunfalls in Fukushima von Stufe 5 auf die höchste Gefahrenstufe 7 der sog. INES-Skala an, die bislang nur vom Super-GAU im ukrainischen Tschernobyl erreicht worden ist.