wissen.de
KALENDER
Tallinn: Das Parlament von Estland wählt den bisherigen Wirtschaftsminister Andrus Ansip (Reform Partei) zum Premierminister. Seine Drei-Parteien-Koalition mit der Volksunion und der Zentrumspartei hat nur eine knappe Mehrheit im 101 Sitze umfassenden Parlament.