wissen.de
KALENDER
Bei einem Eisenbahnunglück in Zentralportugal kommen 49 Menschen ums Leben, weitere 145 werden verletzt, als der Schnellzug Porto-Paris auf offener Strecke bei Nelas unweit der Stadt Viseu frontal mit einem Nahverkehrszug zusammenstößt. Das Unglück ist auf menschliches Versagen zurückzuführen.