wissen.de
KALENDER
Im Geburts- und Sterbeort Martin Luthers, im mansfeldischen Eisleben, feiert die evangelische Kirche der DDR den 500. Geburtstag des Reformators. Eingeladen waren Vertreter der evangelischen Kirche der Bundesrepublik und Gäste der Ökumene. Einen Tag zuvor ehrt die DDR mit einem staatlichen Festakt in der Berliner Staatsoper den Reformator.