wissen.de
KALENDER
Der sechsjährige italienische Junge Alfredo Rampi stürzt in der Nähe Roms in einen rund 80 m tiefen Brunnen. Trotz einer mehrtägigen Rettungsaktion gelingt es nicht, den Jungen zu bergen.