wissen.de
KALENDER
Ein deutsches Geologenteam aus Göttingen entdeckt 285 Mio. Jahre alte kohleführende Schichten in der Antarktis. Sie liegen in den Kraulbergen im westlichen Neuschwabenland - einem Randgebiet der Ost-Antarktis.