wissen.de
KALENDER
Die britische Schifffahrtsgesellschaft "Cunard" und die Regierung in London schließen einen Vertrag, wonach dem Unternehmen jährliche Subventionen in einer Höhe von 150 000 Pfund (3 Mio. Mark) zuerkannt werden. Die Regierung will so einer möglichen Fusion der Atlantiklinie mit dem US-amerikanischen Morgan-Trust und damit einem internationalen Kartell entgegenwirken.