wissen.de
KALENDER
Anschlag bei einer Beerdigung in Bagdad: Ein Selbstmordattentäter reißt in Bagdad mindestens 30 Menschen mit in den Tod, als er sich bei einer Beerdigung in die Luft sprengt. Laut irakischer Regierung wurden 2007 bei Gewaltakten 16 232 Zivilpersonen getötet.