wissen.de
KALENDER
Der Bundestag in Bonn verabschiedet das Filmförderungsgesetz mit der umstrittenen "Sittenklausel", die jene Filme ausschließt, die gegen die Verfassung oder die Gesetze verstoßen oder das sittliche und religiöse Gefühl verletzen.