wissen.de
KALENDER
Israel hebt nach dreitägiger Dauer die Absperrung des Gazastreifens und des Westjordanlandes wieder auf. Während der Abriegelung war es den Palästinensern verboten, aus den besetzten Gebieten nach Israel zu fahren. Zehntausende Palästinenser konnten darum nicht an ihre Arbeitsplätze gelangen. Hintergrund der Maßnahme ist der Palästinenseraufstand (Intifada) in den besetzten Gebieten.