wissen.de
Total votes: 44
DATEN DER WELTGESCHICHTE

222 v. Chr.

Italien

Rom siegt bei Clastidium über die Kelten (wechselvolle Kämpfe seit 225 v. Chr.) und sichert seine Herrschaft in der Po-Ebene durch die Anlage der Kolonien Placentia, Cremona und Mutina. Die Via Flamina wird als Heerstraße errichtet. Die keltische Expansion in den italienischen Raum ist gestoppt.

Total votes: 44