wissen.de
You voted 2. Total votes: 19
DATEN DER WELTGESCHICHTE

1010

Italien

Die aufstrebenden Stadtstaaten Genua und Pisa beginnen mit dem Angriff auf die von den Arabern seit 711/828 beherrschte Insel Sardinien. Nach der endgültigen Eroberung 1016 teilen sich die Verbündeten die Herrschaft über die Insel. 1020 werden die Araber auch von Korsika vertrieben. Die Seesiege über die Araber etablieren Genua und Pisa als neue Seemächte im italienischen Raum.

You voted 2. Total votes: 19