wissen.de
Total votes: 25
DATEN DER WELTGESCHICHTE

23. 1. 1950

Israel

Das israelische Parlament, die Knesset, erklärt den von Israel besetzten Westteil Jerusalems zur Hauptstadt. Parlament und Regierung verlegen ihren Sitz in die Stadt, die seit dem Waffenstillstandsabkommen von 1949 geteilt ist. Der Beschluss wird international nicht anerkannt. Die arabischen Nachbarstaaten verhängen einen Wirtschaftsboykott.

Total votes: 25