wissen.de
Total votes: 38
DATEN DER WELTGESCHICHTE

20. 11. 1977

Israel

Auf Einladung des israelischen Ministerpräsidenten Menachem Begin spricht der ägyptische Staatspräsident Anwar as- Sadat im Rahmen seiner Bemühungen um eine Entspannung im Nahen Osten vor der israelischen Knesset (Parlament) in Jerusalem. In seiner die zu einer Verbesserung des israelisch-ägyptischen Verhältnisses führt, entwickelt Sadat einen Fünf-Punkte-Plan: Rückzug Israels aus den 1967 besetzten Gebieten, Schaffung eines selbständigen Palästinenserstaates, Sicherheitsgarantien für die Grenzen aller Länder dieser Region, zwischenstaatliche Beziehungen und eine Beendigung des Kriegszustands. Begin betont den Willen zur friedlichen Koexistenz, beharrt aber auf seinem Anspruch auf das von Israel besetzte Westjordan-Land (West Bank) und den Gaza-Streifen.

Total votes: 38