wissen.de
Total votes: 65
wissen.de Artikel

Island - ein Wunder der Natur

Vier imposante Naturerscheinungen

Die Blaue Lagune,

Dieses Bild ist leider nicht verfügbar. - wissen.de
Heilende Fluten

Spaß in der Blauen Lagune

ist eine mit Meereswasser gefüllte Senke mitten in einem moosbedeckten Lavafeld.  Die Lagune verdankt ihre Existenz einer Reihe von Faktoren, wobei am maßgeblichsten die Herkunft des geothermalen Meereswassers aus 2.000 m Tiefe ist.

Sie fasst vier Millionen Liter Wasser, das sich in 24 Stunden komplett erneuert. „Gewöhnliche" Bakterien gedeihen in diesem Ökosystem nicht, so dass Reinigungszusätze wie Chlor überflüssig sind. Die einzigartigen Aktivbestandteile an Mineralien, Kieselerde und blaugrünen Algen werden wegen ihres positiven Einflusses auf Haut - auch bei Hautproblemen wie Ekzeme und Psoriasis - geschätzt. Die Stoffe sind auch für die aquamarinblaue Farbe verantwortlich.

Die Blaue Lagune liegt bei Grindavik, nahe der isländischen Hauptstadt Reykjavik. Sie ist von den für Island typischen Lavafeldern und schwarzen Sandstränden umgeben.
www.bluelagoon.com

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
aus der wissen.de Redaktion
Total votes: 65