wissen.de
Total votes: 8
DATEN DER WELTGESCHICHTE

14. 4. 2004

Irak

Irakische Widerstandskämpfer ermorden vor laufender Kamera eine von ihnen entführte italienische Geisel, nachdem die italienische Regierung sich geweigert hat, ihre Truppen aus dem Irak abzuziehen. Der erschossene Fabrizio Quattrocchi arbeitete im Irak für einen privaten Sicherheitsdienst.

Total votes: 8