wissen.de
Total votes: 158
wissen.de Artikel

Interview mit Jörg Kachelmann

Deutschlands beliebtester Wetterfrosch

Dieses Bild ist leider nicht verfügbar. - wissen.de

Jörg Kachelmann ist Deutschlands beliebtester “Wetterfrosch“. Seine Hobbys sind “Wetter, Segeln, mehr Wetter“. Tag für Tag präsentieren er und seine Mitarbeiter der meteomedia ag zur besten Sendezeit vor der Tagesschau oder im Halbstundentakt im Morgenmagazin die Vorhersage für alle Regionen der Republik. Ein Netz mit zahlreichen Wetterstationen hat er über das gesamte Land ausgebreitet, um so genau wie nie zuvor Regen, Sonne oder Schnee vorher zu sagen. Aber noch gibt es die perfekte Wettervorhersage nicht und auch Kachelmann und Co können sich mal irren. Im wissen.de-Interview verrät er, was von der Zweimonats-Vorhersage zu halten ist und wie Vorhersagen erstellt werden.

Vor einiger Zeit haben Wissenschaftler im Fachmagazin Science festgestellt, dass Ereignisse in der Stratossphäre in die Tropossphäre, also unseren Bereich der Atmosphäre, “durchschlagen“ und mit bestimmten Wetterbedingungen zusammenhängen. Daraufhin war zu lesen, dass Wetter sei bald zwei Monate im Voraus vorherzusagen. Ist das realistisch?

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 158