wissen.de
Total votes: 20
DATEN DER WELTGESCHICHTE

1990

International

Anfang der 90er Jahre werden neue Disziplinen des Extremsports populär und gewinnen teilweise den Charakter von Massensport. Besonders beliebt sind Wildwasser-Rafting im Schlauchboot, Freeclimbing im Gebirge oder an künstlichen Kletterwänden, Sky-Surfing aus mehreren tausend Meter Höhe vom Hubschrauber aus und der freie Fall am Gummiband (Bungee-Jumping). Man geht an die Grenze der eigenen Leistungsfähigkeit. Hintergrund dieser Entwicklung: die Freizeitgesellschaft. Die Arbeitszeit wird mit zunehmender Technisierung immer, das Leben ereignisärmer. Die Freizeitindustrie reagiert mit immer neuen Kreationen, Wagemutigen den Nervenkitzel zu ermöglichen, der im Alltag fehlt.

Total votes: 20