wissen.de
Total votes: 6
DATEN DER WELTGESCHICHTE

17. 3. 1948

International

In der belgischen Hauptstadt Brüssel wird zwischen Frankreich, Großbritannien, Belgien, Luxemburg und den Niederlanden ein Vertrag über die Zusammenarbeit auf wirtschaftlichem, sozialem und kulturellem Gebiet sowie für die kollektive Selbstverteidigung unterzeichnet. Der Brüsseler Pakt (Westunion) steht im Zeichen des Kalten Krieges zwischen den Machtblöcken in Ost und West.

Total votes: 6