wissen.de
Total votes: 177
wissen.de Artikel

Im Doppelpack - die Kombination aus Studium und Ausbildung

...

Hochschule und Betrieb bilden gemeinsam ein miteinander verzahntes Lernsystem, in dem die Studierenden zielgerichtet und praxisorientiert auf ihre spätere Berufstätigkeit vorbereitet werden. Klein- und Mittelbetrieben - häufig sind sie Kooperationspartner der Hochschulen - eröffnen sich damit ganz neue Wege des Technologietransfers: einerseits wissen die Betriebe durch den Kontakt mit Studierenden, was in Forschung und Lehre Neues geboten wird, andererseits haben die Hochschulen die Möglichkeit, die Praxisanforderungen stärker mit einzubeziehen.

Andere Bezeichnungen für diese Ausbildungsart sind: Studium im Praxisverbund, Kooperative Ingenieurausbildung, Duale Studiengänge, Integrationsmodelle.

Sonderform private Anbieter

Neben dem ausbildungsintegrierten Studienangebot der Fachhochschulen und Universitäten existieren auch einige private Hochschulen, die Studium und Arbeit miteinander verbinden.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 177