wissen.de
Total votes: 52
DATEN DER WELTGESCHICHTE

1. 7. 1967, Gründung der EG

International

Frankreich, Italien, Belgien, die Niederlande, Luxemburg und die Bundesrepublik Deutschland beschließen den Zusammenschluss der drei bisherigen Wirtschaftsunionen Europäische Wirtschjaftsgemeinschaft (EWG), Europäische Atomgemeinschaft (EURATOM) und Europäische Gemeinschaft für Kohle und Stahl (EGKS) zur Europäischen Gemeinschaft (EG). Ein gemeinsamer Ministerrat wird eingerichtet, ebenso wie eine gemeinsame Kommission.

Total votes: 52