wissen.de
Total votes: 9
DATEN DER WELTGESCHICHTE

19. 10. 1781

Großbritannien/USA

Faktisches Ende des Unabhängigkeitskrieges: Der Sieg der verbündeten US-amerikanischen und französischen Landstreitkräfte über die Armee des britischen Generals Charles Cornwallis bei der Belagerung von Yorktown beendet die 1775 ausgebrochenen Kämpfe. Die Friedensverhandlungen dauern aber noch zwei Jahre an. Die weltweiten kolonialen Auseinandersetzungen zwischen Franzosen und Briten zur See und in Westindien gehen weiter.

Total votes: 9