wissen.de
Total votes: 98
wissen.de Artikel

Großbritanniens Monarchie und das Commonwealth

Monarchie Welche Rechte hat die Königin?

Die Krone, welche sowohl den Souverän (die Person, der die Krone verfassungsmäßig verliehen wird) als auch die Regierung repräsentiert, ist Symbol der höchsten exekutiven Gewalt. Die Staatsgewalt ist der Königin verliehen, doch ihre Funktionen werden von Ministern ausgeübt, die dem Parlament rechenschaftspflichtig sind. Damit wird Großbritannien von der Regierung Ihrer Majestät im Namen der Königin regiert. Allerdings ist die Einbeziehung der Königin noch immer bei vielen wichtigen Regierungsakten nötig.

Die Königin kann das Parlament einberufen, suspendieren (das Parlament bis zur nächsten Sitzungsperiode vertagen, ohne es aufzulösen) und sie kann es auflösen. In der Regel eröffnet sie jede neue Sitzungsperiode mit einer Thronrede, die für sie von ihrer Regierung verfasst wird und das Programm der Regierung darlegt. Bevor eine Vorlage zum Gesetz wird, muss die Königin ihre Königliche Zustimmung erteilen, die in beiden Häusern des Parlaments verkündet wird.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 98