wissen.de
Total votes: 19
DATEN DER WELTGESCHICHTE

11. 12. 1931

Großbritannien/International

Durch das vom britischen Parlament verabschiedete Westminsterstatut werden zahlreiche Dominions zu souveränen Staaten erklärt: Kanada, Australien, Neuseeland, die Südafrikanische Union, der Freistaat Irland und Neufundland.

Total votes: 19