wissen.de
Total votes: 80
wissen.de Artikel

Fußballgeschichte(n) schreiben!

Als EM-Reporter in den Turnierrückblick!

Schreiben Sie uns Ihre persönliche Sicht der Europameisterschaft - kurz und knackig. Mit etwas Glück werden Ihre Beiträge im offiziellen Turnierrückblick gleich nach der EM veröffentlicht.

Worum geht's?
Noch aufgewühlt vom letzten Spiel? Haben Sie eine besonders schräge Fanverkleidung gesehen? Wollen Sie Ihre Begeisterung auf der Fanmeile teilen? Fällt Ihnen ein komischer Seitenaspekt bei der Fernsehübertragung einer Begegnung auf? Schreiben Sie uns Ihre Eindrücke, Emotionen, persönlichen Erlebnisse. Egal, was es ist, es interessiert uns - nur bitte keine Spielberichte, denn die findet man ja überall sonst auch.

Wie funktioniert es?
Entweder Sie schreiben hier online oder, wenn Sie direkt vor Ort im Stadion oder beim Public Viewing etwas loswerden wollen - ganz frisch erlebt sozusagen - auch gern per SMS an die 42020 (Betreff: chronik).

Wieviel kann man schreiben?
Bitte nicht mehr als 500 Zeichen (wird online automatisch begrenzt).

Kann man auch Bilder schicken?
Oh ja, bitte! Per MMS an die 42020 (Betreff: chronik).

Was passiert damit?
Wir zeigen Ihre EM-Erlebnisse hier online auf unserer Seite. Außerdem wählt die Redaktion des Wissen Media Verlags, die den offiziellen EM-Rückblick als Buch erstellt, die passendsten Beiträge für den Abdruck aus. Mit etwas Glück sehen Sie sich also demnächst gedruckt. Namentlich erwähnt, versteht sich.

Bis wann?
Bitte schicken Sie uns Ihren Beitrag bis zum 30.6., 12 Uhr. Das ist nämlich der Redaktionsschluss für den EM-Rückblick als Buch. Die Bücher erscheinen wenige Tage nach dem Endspiel.

Gewinne!
Unter allen Einsendungen verlosen wir 100 EM-Rückblicke. Wer es ins Buch geschafft hat, bekommt den Rückblick auf jeden Fall und nimmt zusätzlich an der Verlosung von fünf hochwertigen Fußbällen teil.

Total votes: 80